Lade Veranstaltungen
18
Februar
Samstag

TOKUNBO

21:00 - 23:00 Uhr
Highlight, Konzert / Pop, Folk & Soul
18 € VVK / 22 € AK
Tickets kaufen

Gemäß Corona-Schutzverordnung weisen wir darauf hin, dass in der aktuell unsicheren Lage nicht auszuschließen ist, dass Konzerte abgesagt werden. Die Ticketanbieter und wir versuchen, alle Gäste deren Kontaktinformationen wir haben, rechtzeitig zu informieren. Doch bitte informieren Sie sich immer kurz vor einer Veranstaltung selbst auf unserer Homepage, ob sie tatsächlich stattfindet und an welche Regeln sich zu halten ist. Danke!

Achtung! Hier gibt es die aktuellen Corona-Regeln für den Besuch bei uns!

_______________

TOKUNBO, preisgekrönte Sängerin und Songschreiberin betört mit den Songs ihres neuen Albums ‚Golden Days‘. Musik für die Seele, erdig, leuchtend und sanft. Bekannt geworden als Frontfrau von Tok Tok Tok und mit fünf German Jazz Awards geadelt, wird TOKUNBO mit ihrem neuesten Werk in einem Atemzug mit Sheryl Crow, Stevie Nicks und der Grand Dame des Folk, Joan Baez, genannt.

Schon mit ihrem Solo-Debüt ‚Queendom Come‘ erfindet die Songwriterin 2014 ein eigenes Genre, Folk Noir. Seitdem zelebriert sie die Liaison ihrer außergewöhnlichen Stimme mit fragilen Gitarrenklängen und liebevoll instrumentierten Klanglandschaften. Dabei treffen Poesie und Storytelling auf melodische Schönheit. Mit der Veröffentlichung ihres dritten Solo-Albums ‚Golden Days‘ im Februar 2022 schenkt uns die Songpoetin eine warmherzige Melange aus Folk und jazzigem Pop, mit einer kecken Prise Country. ‚Ein komplex schillerndes und emotionales Album, dessen Songs zeitlos klingen und doch genau jetzt den richtigen Balsam für die Seele bieten.‘ schreibt das Hamburger Abendblatt und die RND News konstatiert ‚Dass Americana gut klingt, wenn ihn eine Frau singt, die vom Jazz kommt, wissen wir spätestens seit den Platten von Norah Jones.‘

Stilistisch ein Gruß an die großen Songwriter der 70er Jahre wie The Carpenters & Carol King wird ‚Golden Days‘ prompt mit der Silber-Medaille der Global Music Awards prämiert. Es folgen Einladungen ins ARD Morgenmagazin, in die MDR Show iMagine mit Popgrößen wie Max Giesinger, Jeanette Biedermann und Gregor Meyle. ARTE Journal und ARD Brisant stellen dass Album vor. Ob auf der großen Konzertbühne mit der NDR Radiophilharmonie, oder zuletzt als Teil der deutschen Jury des ESC mit Barbara Schöneberg im Talk, die Ausnahmekünstlerin versteht es, stets mit Eleganz und Leichtfüßigkeit ein neues Kapitel aufzuschlagen. Live verzaubert die ‚Königin der leisen Töne‘ ebenso wie auf ihren Alben mit ihrer hinreißenden Stimme – mal hauchzart, dann wieder erdig-dunkel – und ihrer einzigartigen Präsenz. Auf der Bühne entfaltet sich die Magie der Vollblutmusikerin, und so lädt sie uns mit filigranen Gitarrenklängen und reduzierten Arrangements in ihre geheimnisvolle Songwelt ein. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Poesie und melodischer Schönheit. Anmutig, leuchtend und seelenvoll.

TOKUNBO (voc, g), Ulrich Rode (g), Christian Flohr (b)

https://tokunbomusic.com/
https://www.facebook.com/tokunbomusic?ref=ts&fref=ts

https://www.instagram.com/tokunbomusic/

Details
Datum: Sa, 18. Feb 2023
Zeit: 21:00 - 23:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 18 € VVK / 22 € AK
Veranstaltungskategorien:Highlight, Konzert
Schlagwörter:
, ,