Aktuelle Corona-Regeln

Aktuelle Corona-Regeln

Hier finden Sie die aktuell gültigen Regeln, an die wir und unsere Gäste sich halten müssen (werden bei Änderungen aktualisiert):

  • Wir lassen maximal die Hälfte der Kapazität rein, die sonst bei uns üblich ist.
  • 2G: Alle Gäste müssen an der Tür nachweisen, dass sie vollständig geimpft oder genesen sind. Nur ein negativer Test reicht nicht mehr aus!
    (Tanzveranstaltungen sind aktuell abgesagt. Nur die Salsa-Party ist weiterhin geplant. Hier gilt 2G plus, es muss also zusätzlich ein negativer Test mitgebracht werden: Entweder ein maximal 48 Stunden alter PCR-Test oder ein maximal 24 Stunden alter Antigen-Schnelltest von einer offiziellen Teststation.)
    Bitte auch den Personalausweis bereit halten, damit wir diesen mit den Nachweisen abgleichen können. Gästen mit Symptomen müssen wir den Eintritt verwehren.
    Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren sind von der 2G-Beschränkung ausgenommen und gelten aufgrund der regelmäßigen Schultestungen als getestete Personen (außer in den Ferien, dann brauchen Kinder/Jugendliche ab Schuleintritt einen negativen Test). Für Jugendliche ab 16 Jahren gelten die 2G-Regeln wie oben beschrieben.
    Personen die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, müssen das entsprechende Attest, ihren Personalausweis und ein negatives Testergebnis vorzeigen können.
  • Sollte es Warteschlangen an der Tür geben, müssen die Gäste Masken tragen, während sie warten.
  • Im Club braucht man aber keine Maske. Musik und Getränk können voll genossen werden!
  • Zusätzlich zu unseren Lüftungen haben wir Luftfilter angeschafft. Diese ersetzen das Lüften aber nicht. Wenn die Außentemperaturen sinken, kann es auch drinnen mal zugig oder kühler als gewohnt werden. Es ist sicherlich sinnvoll, etwas zum überziehen mitzunehmen.

Wir freuen uns auf alle Gäste und Künstler!