Lade Veranstaltungen
25
Oktober
Dienstag

RSxT

20:00 - 22:00 Uhr
Highlight, Konzert / Jazz, Hip Hop & Electro
16 € VVK / 20 € AK
Tickets kaufen

Gemäß Corona-Schutzverordnung weisen wir darauf hin, dass in der aktuell unsicheren Lage nicht auszuschließen ist, dass Konzerte abgesagt werden. Die Ticketanbieter und wir versuchen, alle Gäste deren Kontaktinformationen wir haben, rechtzeitig zu informieren. Doch bitte informieren Sie sich immer kurz vor einer Veranstaltung selbst auf unserer Homepage, ob sie tatsächlich stattfindet und an welche Regeln sich zu halten ist. Danke!

Achtung! Hier gibt es die aktuellen Corona-Regeln für den Besuch bei uns!

Grenzgänger vom allerfeinsten, sind die Jungens von RSxT. PianoTrioJazz der von HipHop Beats angetrieben wird und von leichten Elektroniksounds umrundet wird, gefällt dabei jedoch jedem Hörer. Egal ob Jazzfan oder nicht, egal ob jung oder jung geblieben, die Musik von RSxT setzt in Bewegung und lässt gleichzeitig entspannen. Roman Schuler ist Pianist und Keyboarder, der alles liebt was Tasten und Knöpfe hat, und auch als Komponist, Produzent und MD tätig ist. Als Sidemen steht er regelmäßig mit namenhaften Popkünstlern auf der Bühne, wie zum Beispiel Deutschlands Soulsänger Nr.1 Max Mutzke und seiner Backingband Monopunk, der Popsängerin ELIF und Newcomern wie Anica Russo aus Berlin.

Die Auswahl beschreibt auch seine Bandbreite von Pop über Jazz und Soul bis Hip Hop. In seinem eigenen

Trio namens RSxT (Roman Schuler extended Trio) sprengt er Genre-Grenzen und verwirklicht seine Vision von

„contemporary groove music“. Das Trio setzt mit einem aufwendigen Keyboard-Setup den Groove, den Sound und alles was Tasten hat ins Zentrum der Kunst. Dabei macht er auch vor Laptop und Ableton keinen Halt und bindet Sounds und Samples in sein Klangbild mit ein. Das Trio hat im Frühjahr 2017 sein erstes Album veröffentlicht und spielte bereits auf den grössten deutschen Jazzfestivals wie zum Beispiel denm Elbjazz Festival und dem Enjoy Jazz Festival, den Jazzopen Hamburg und auf internationalen Jazzfestivals, wie dem Jazzmandu Festival in Nepal.

Die zweite Platte des Trios mit dem Titel „Flourish“ ist auf dem Berliner Label X-Jazz erschienen.

Details
Datum: Di, 25. Okt 2022
Zeit: 20:00 - 22:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 16 € VVK / 20 € AK
Veranstaltungskategorien:Highlight, Konzert
Schlagwörter:
,