Lade Veranstaltungen

Yóbassa feat. Nippy Noya

Latin, Funk & Jazz

Samstag 4. Oktober 2014
Beginn: 21:00 Uhr
9 € VVK / 13 € AK

Die junge Sängerin Joanna Kiolbassa ist schon seit einigen Jahren bereits erfolgreich als Jazzsängerin auf den Bühnen Deutschlands unterweg und tourte unter anderem mit dem renommierten Jazzgitarristen Ro Gebhardt. durchs Land. Hauptsächlich aber singt sie als Frontfrau der Band Yóbassa, die ihren Ursprung in dem langjährigen musikalischen Engagement der beiden Gronauer Musiker Detlef Leiding und Jogi Hagemann hat. Schon in den 90er Jahren haben Leiding und Hagemann gemeinsam mit dem international bekannten Percussionsstar Nippy Noya CDs veröffentlicht und standen mit Billy Cobham zusammen auf der Bühne. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger Helge Dichanz, dem Gitarristen Christian Kuiper und eben mit Joanna Kiolbassa und Nippy Noya bringen sie ihre Vorliebe für lateinamerikanische Rhythmik auf die Bühne. Kein Wunder, denn hier kommen die außergewöhnlichen Fähigkeiten eines Nippy Noya besonders gut zum Tragen und bilden die Grundlage für den Groove von Yóbassa. Mit Interpretationen von Titeln wie „Mas Que Nada oder „Spain“ wird dabei natürlich auch der Bewegungsapparat des Publikums stimuliert. Die Konzerte der Band lassen deshalb auch die richtige Portion Partystimmung nicht vermissen. Mit eigenen Titeln wie „Don’t Be Jealous“ werden dann auch aktuelle Einflüsse aus Stilrichtungen wie Jazz und Pop gekonnt von Yóbassa erarbeitet. Und so entsteht ein mitreißender musikalischer Mix, der gleichzeitig anspruchsvoll und unterhaltsam ist und auch jede Menge Freiraum für Improvisation bietet. Beim legendären Gronauer Jazzfestivals konnte Yóbassa auch als Support-Act von Al Jarreau auf der ganzen Linie überzeugen. Selbst der Meister kommentierte die Performance mit den Worten: „Hey Joanna, you sound great!“ Ein besseres Empfehlungsschreiben kann man als Band wohl kaum bekommen.

Joanna Kiolbassa (voc), Nippy Noya (perc), Detlef Leiding (keys), Jogi Hagemann (b), Christian Kuiper (g), Helge Dichanz (dr)

http://www.yobassa.de

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=Tvx4uR-K4CY