Lade Veranstaltungen

Thorbjørn Risager & The Black Tornado

Soul, Blues & Rock

Freitag 17. April 2015
Beginn: 21:00 Uhr
14 € VVK / 18 € AK

Eintritt: 14 € VVK / 18 € AK

Eine großartige Stimme, ein persönlicher Sound und harte Arbeit. Plus eine Band, die zusammen durch dick und dünn geht. Der Erfolg von Thorbjørn Risager & The Black Tornado kam nicht von alleine. In dem kleinen Probenraum in Kopenhagens Vesterbro-Viertel dampft eine Kanne Nescafé vor sich hin. Es ist ein klassisches Bild mit Instrumenten überall, den obligatorischen Aschenbechern und leeren Bierdosen und der spürbaren Abwesenheit von Staubsaugern und Reinigungskräften. Es sieht aus wie einer dieser chaotischen Musikerräume, in denen viel geträumt wird, aber in denen Träume auch nur selten zur Realität werden. Hier liegen die Dinge jedoch anders. Thorbjørn Risager und seine Band haben die Zeiten, in denen sie nur träumten, lange hinter sich gelassen. Sie gehören zu den ganz Großen der skandinavischen Musikszene und machen derzeit wie kaum eine andere Band von sich reden. Als Gitarrist und Sänger steht Thorbjørn Risager im Mittelpunkt der Band und gehört außerdem zu den besten Bluessängern Dänemarks. Seine raue, ausdrucksstarke Stimme ist der Stoff, der den Motor der Band befeuert. Doch man braucht mehr als nur eine ausgezeichnete Stimme, um dauerhaft auf der Überholspur fahren zu können. Die Songs sind wie das Schmiermittel, die Rhythmusgruppe ist wie die immer verlässlichen Kolben, während die zwei Gitarren für die besondere elektronische Ausstattung sorgen. Die Eleganz und den Komfort bringen schließlich die Bläser, die das Gefährt schließlich erst „road-tauglich“ machen. Für das aktuelle Album zog die Band mit einem starken Team in die Medley Studios in Kopenhagen. Erstmals übernahm die Band zudem auch selbst die Produktion. „Too Many Roads“ ist der nächste große Schritt für Thorbjørn Risager & The Black Tornado. Nicht nur weil loyale Fans die Platte kaufen werden, sondern auch weil sie die künstlerischen Ambitionen, das Songwriting und überhaupt die Entwicklung der Band reflektiert. Dem Publikum gefällt di unterhaltsame Mischung aus Soul, Blues und Rpck. Ebenso den Kritikern und Veranstaltern. Und deshalb kehren Thorbjørn Risager & The Black Tornado auch zurück in die Bluesclubs in Dänemark und Europa!

Thorbjørn Risager (voc, g), Peter Skjerning (g, voc), Emil Balsgaard (keys),Søren Bøjgaard (b), Martin Seidelin (dr), Peter Kehl (tp, voc), Kasper Wagner (sax)

http://www.risager.info

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.youtube.com/watch?v=NEdoUnmI-_U