Lade Veranstaltungen

Royal Wood

Singer/Songwriter

Mittwoch 15. März 2017
Beginn: 20:00 Uhr
10 € VVK / 14 € AK

Royal Wood, einer der angesehensten und besten Songwriters Kanadas, macht sich auf, mit seinem neuen Album “GHOST LIGHT” die Welt zu erobern.
Die Reise beginnt auf einer kleinen Farm in Ontario/Kanada. Dort interessiert sich der kleine Royal schon früh mehr für Musikinstrumente als für Heuhaufen. Seine Eltern erkannten sein besonderes Talent und ermöglichten ihm eine musikalische Ausbildung. Als er die elterliche Farm verließ und in Montreal studierte, nutze er sein Talent und wurde Hauspianist in einigen traditionsreichen Jazz-Cubs. In den Kaffeehäusern der Stadt spielte er da schon seine eigenen von Dylan inspirierten Folksongs.
Als er erkannte, dass ihn die Jazzkneipen und Cafés in seiner musikalischen Entwicklung nicht weiterbrachten, zog Royal nach Toronto, um dort seinen Traum zu verwirklichen und Singer/Songwriter zu werden.

Während er tagsüber seinen Lebensunterhalt im Devisengeschäft verdiente, verfolgte er nachts weiter seinen musikalischen Weg, schrieb Songs, nahm sie auf und spielte überall in Kanada live, als er schließlich sein Debut-Album veröffentlichte.
Sein Debut „Tall Tales“ wurde von den Kritikern gefeiert, was Royal ermutigte, das nächste Album „A Good Enough Day“ aufzunehmen und es ihm – noch wichtiger – ermöglichte, seinen Bankjob aufzugeben und seiner Bestimmung nachzugehen.

Royal wurde mit Lob und Auszeichnungen überschüttet. Er wurde mehrfach für den Juno-Award, den wichtigsten kanadischen Musikpreis, nominiert, als Itunes-Songwriter des Jahres geehrt und ging gemeinsam mit Musikern wie Sarah Harmer oder My Morning Jacket auf Tour.
Royal Wood hat sich innerhalb kürzester Zeit von einem musikalisch talentierten Farmerjungen, über den Umweg Devisenhandel, zu einem der gefeiertsten kanadischen Musiker, Produzenten und Songschreiber entwickelt!