Lade Veranstaltungen

Phil Seeboth Blues Project

Southern Blues Rock

Samstag 12. Januar 2019
Beginn: 21:00 Uhr
7 € VVK / 11 € AK

Tief verwurzelt im britischen Blues-Rock der späten 60er und frühen 70er Jahre und solch legendärer Bands wie Cream und Free, aber auch dem amerikanischen Blues und Southern-Rock verbunden, wie ihn die Allman Brothers Band, Jimi Hendrix oder Joe Bonamassa spielen, bietet das Phil Seeboth Blues Project genau das, was den meisten Blues-Bands von heute fehlt: Seelenvollen Blues-Rock, eine hohe Improvisationskunst und eine endlos singende E-Gitarre. Mit ihrem ständig variierenden Programm bekannter, weniger bekannter und eigener Blues-Rock-Songs, einem groovigen Band-Sound, aber auch ruhigen Momenten auf der Akustikgitarre, werden ihre Auftritte zu unvergesslichen Momentaufnahmen eines Musikstils, der immer noch so lebendig ist wie zur Blütezeit der Rockmusik. Denn diese Musik beginnt zu leben, wenn sie dort gespielt wird, wo sie hingehört: Auf der Bühne! Für all diejenigen, die von Konservenmusik und Castingshows die Nase voll haben, gibt es für diesen Abend nur eine Empfehlung: The Phil Seeboth Blues Project!
 
Phil Seeboth (g, voc), Matthias Kaiser (b), Friedemann Kühn (dr)