Lade Veranstaltungen

Malky

Soul & Pop

Dienstag 14. April 2015
Beginn: 20:00 Uhr
13 € VVK / 16 € AK

Malky ist der bulgarische Begriff für „kleiner Junge“. Das Duo besteht aus Sänger Daniel Stoyanov und dem Keyboarder und Produzenten Michael Vajna. Mit Malky suchen sie den Weg zurück in die eigene Kindheit, zu einer längst vergessenen Wahrhaftigkeit. Ihr Sound ist eingängig und herausfordernd, naiv und mutig. Er besitzt eine dunkle Melancholie, ist tief, geht unter die Haut. Malky kommen aus Leipzig und sind doch nicht von hier. Als Kind kommt Daniel Stoyanov mit seinen Eltern von Bulgarien nach Deutschland. Er entdeckt seine Passion für den Gesang, mit 13 Jahren steht er das erste Mal im Tonstudio, mit 19 spielt er seinen ersten Gig mit Liveband, als Backing Vocalist steht er für Bands wie die Fantastischen Vier hinter dem Mikro. Fest steht von Anfang an: Alles dreht sich um die Musik. So sieht das auch sein Duopartner Michael Vajna. Malkys Art, 60s-Soul und -Pop in Einzelteile zu zerlegen und neu zusammenzusetzen, macht schnell neugierig. „Melancholic Gothic Soul“ und „Music For Sensitive People“ nennen die beiden das augenzwinkernd. Der melancholische Einschlag in Malkys Weltumarmungssoul erklärt direkt auch den Bandnamen: „Was uns an der Kindheit fasziniert hat, waren eher die einsamen Momente. Wir haben uns beide in Kinderjahren in die Musik verliebt.“ Erinnerungen an jene Jugendtage will die Band in ihren Songs wieder aufleben lassen und mit ihrem aktuellen Album „Soon“ ist das Duo nun erstmals auch in Münster zu hören.

Daniel Stoyanov (voc), Michael Vajna (keys)

https://de-de.facebook.com/malkyofficial