Lade Veranstaltungen

Gary Willis, George Whitty & Tom Brechtlein: Third Rail

Jazz & Fusion

Freitag 6. Juni 2014
Beginn: 21:00 Uhr
24 € VVK / 29 € AK

Wenn gleich drei hochkarätige Musiker zusammen auf der Bühne stehen, die die Genres Fusion und Jazz-Rock über Jahrzehnte maßgeblich geprägt haben, bleiben eigentlich keine Fragen mehr offen: Der fünffache Grammy-Gewinner George Whitty wurde unter anderem als Keyboarder in den Bands von Herbie Hancock, den Brecker Brothers, Santana und Wayne Shorter bekannt. Tom Brechtlein war als Schlagzeuger für Robben Ford und Chick Corea aktiv. Und mit Gary Willis ist einer der beiden kreativen Köpfe und Mitbegründer der legendären Formation Tribal Tech zu hören. Als Trio Third Rail schlagen sie eine Brücke von ihrer durch Virtuosität geprägten Vergangenheit in die nicht weniger interessante und kreative Gegenwart. Moderne und offene Klanglandschaften wechseln sich mit spannungsgeladenen Hochenergie-Passagen ab und ergeben ein kraftvolles Repertoire mit genau der richtigen Portion Zeitgeist und „Hipness“. Der Sound von Third Rail ist frisch, zukunftsweisend, fesselnd und virtuos! Musikalischer Hochgenuss garantiert!

Gary Willis (b), George Whitty (keys), Tom Brechtlein (dr)