Lade Veranstaltungen

Die komische Nacht

Comedy

Donnerstag 10. Oktober 2019
Beginn: 19:30 Uhr
19 € VVK / 21 € AK

Die Komische Nacht ist eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate in Deutschland. In den schönsten Cafés, Bars und Restaurants einer Stadt erleben die Gäste und ihre Freunde bei dieser einzigartigen Show einen ausgelassenen Abend – mit bester Unterhaltung durch verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer und andere Komiker. Dabei ist keine Komische Nacht wie die Andere.

Der Comedy-Marathon findet bereits seit mehreren Jahren überaus erfolgreich in mittlerweile über 30 deutschen Städten (u.a. Bielefeld, Frankfurt, Hannover, Münster, Oldenburg und Würzburg) statt.
In Zusammenarbeit mit mehreren Gastronomen, präsentiert die Agentur MITUNSKANNMAN.REDEN. an einem Abend verschiedene Comedians und andere Spaßmacher, die ihr Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash und der Komischen Nacht, garantieren die Künstler einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.
Die Komische Nacht präsentiert einen Querschnitt durch die aktuelle Comedyszene in Deutschland. In jedem Laden treten an einem Abend 5 Comedians jeweils 20 Minuten auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Für sein Eintrittsgeld erhält man so ein abendfüllendes und hoch unterhaltsames Programm.
Bei der 16. Komische Nacht Münster treten die Künstler Bumillo, C. Heiland, Friedemann Weise, Keirut Wenzel, Khalid Bounouar, Nagelritz, Timon Krause, Timur Turga (Newcomer) und Volker Diefes in folgenden Spielorten auf: Aposto, Besitos, Café & Bar Celona, Hot Jazz Club, Lolas SchickSaal, Marktcafé, MOLE, Pension Schmidt und Ristorante ARTUSI.
Karten für dieses Comedy-Highlight gibt es ab sofort in den beteiligten Lokalen und im Internet unter www.komische-nacht.de. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr.

Die beteiligten Künstler:

Bumillo
Bumillo hat weit mehr als schnelllebige Gags im Gepäck. Aufmerksam beobachtet der wortgewandte, Poetry-Slam-geschulte Standup-Comedian die Menschen, mischt kritische, aktuelle gesellschaftspolitische Quintessenzen mit wohldosiertem Quatsch.
www.bumillo.com

C. Heiland
Weil seine Kindheit eher unkonventionell verläuft, findet C. Heiland recht bald den Zugang zur Psychologie. Er studiert 26 Semester und schließt das Studium nicht ab. Die Tür schon. Er arbeitet 10 Jahre erfolgreich als Psychiater, bis herauskommt, dass er die meisten Pillen, die er verschreibt, selber nimmt.
www.c-heiland.de

Friedemann Weise
Friedemann Weise ist Comedian, Liedermacher, Satiriker und Autor. Seit 2007 veröffentlicht er Musik, seit 2012 ist er live auf Kleinkunst- und Comedybühnen unterwegs. „Wer Olli Schulz und Rainald Grebe mag, wird Friedemann Weise verehren.“
www.friedemannweise.de

Keirut Wenzel
Biokulturelles Kabarett von Keirut Wenzel – höchst vergnüglich und eines dieser Programme, bei dem jeder etwas mitnimmt. Und sei es nur ein paar Bakterien vom Sitznachbarn.
www.keirut.de

Khalid Bounouar
Khalid ist Stand-Up Comedian, Schauspieler, Musiker und Macher und überzeugt sein Publikum durch seine charismatische Ausstrahlung und sein natürliches Wesen.
www.facebook.com/khalidcomedy

Nagelritz
Mit frivoler Doppeldeutigkeit, frechem Augenzwinkern und maltesererprobter Seemannskehle bewegt sich Dirk Langer, alias Nagelritz zwischen Comedy, Kabarett und Chanson. Dass hier kein Mann kommt, der „La Paloma“ spielt, liegt auf der Hand.
www.nagelritz.de

Timon Krause
Für Timon Krause ist Magie die Passion seines Lebens. Im Alter von 16 Jahren publizierte er sein erstes Buch zum Thema Gedankenlesen. Als amtierender ‚Best European Mentalist‘ ist der jüngste Gedankenleser der je diesen Titel verliehen bekam.
www.timonkrause.com

Timur Turga
Fast blind und mit Blindenstock bewaffnet, erzählt Timur Turga humorvoll über seine Begegnungen im Alltag. Was seine Augen nicht erfassen können, ersetzt seine Fantasie mit Bildern, die er auf der Bühne beschreibt und damit seine Anekdoten schmückt.
www.timurturga.de

Volker Diefes
Volker Diefes wird in Krefeld geboren und ist vom ersten Tag an als Alleinunterhalter unterwegs. Seine Eltern, männlich und weiblich – also konservativ – hatten ihn kurz nach seiner Geburt bereits zum Kinderstar erkoren und in der Szene hatte er im Alter von 5 Jahren den Namen „Der Heintje vom Niederrhein“ weg.
www.diefes.de

https://www.komische-nacht.de