Lade Veranstaltungen

Coco’s Orange

Soul, Jazz & Latin

Freitag 1. Mai 2015
Beginn: 21:00 Uhr
9 € AK / 6 € AK ermäßigt



Zum Heimspiel lädt die münstersche Band „Coco’s Orange“ am 01.05. in den Hot Jazz Club. Die sechs versierten Musiker um Sängerin Sabine Babetzky servieren einen äußerst bekömmlichen Cocktail aus Soul, Funk und Latin – abgeschmeckt mit einer Prise Rock. Spritzige Songs als Erfrischung für Kopf, Beine und Bauch. Unter dem Markenzeichen „Move on Music“ bieten Coco’s Orange ab 21 Uhr zeitlos anmutende Musik, die immer aktuell klingt: Tanzbare Funky-Beats, locker-flockige Latin- und Soul-Grooves und gefühlvolle Balladen. Die Kompositionen stammen fast ausschließlich aus eigener Feder. Musikalischer Kopf ist Keyboarder Ulli Falk. Vor dem klassischen Line-Up mit Keyboard, Saxofon, Gitarre,Bass, Schlagzeug und Percussion setzt die sympathische Frontfrau SabineBabetzky mit ihrer ausdrucksstarken Stimme die Akzente. Gesanglich unterstütztwird sie von einem stadtbekannten Zwilling, der bei Coco´s Orange auch das Saxofon exzellent erklingen lässt: Richie Bracht. Für geschmeidige Rhythmen sind Bassmann Reinhard Gevers, Drummer Michael Fischer und Rainer Redeker a nCongas und Percussion zuständig. Die passenden Harmonien und solistische Highlights steuern Gitarrist Michael Neumann und Keyboarder Ulli Falk bei.

Sabine Babetzky (voc), Richie Bracht (sax, voc), Ulli Falk (keys), Michael Fischer (dr), Reinhard Gevers (b), Michael Neumann (g), Rainer Redeker (perc)

http://www.cocos-orange.de
http://www.myspace.com/cocosorange