Lade Veranstaltungen

Bukahara: Gypsy Swing & Balkan Jazz

Freitag 13. September 2013
Beginn: 21:00 Uhr



VVK: 7 Euro / AK: 10 Euro

Es ist etwas unklar, woher der Bandname Bukahara entstammt. Auf die naheliegende Frage vieler Fans gibt es keine befriedigende Antwort. Doch die Silben lösen etwas aus beim Zuhörer, wecken Erinnerungen an ferne Orte und unbekannte Melodien und passen damit gut zu einer Band, die in sich Wurzeln und Einflüsse aus drei Kontinenten und den verschiedensten Ecken der Welt vereint, ohne sich um die dazugehörenden Konventionen und Klischees zu kümmern. Die vier Multiinstrumentalisten benutzen ihre Instrumente dabei auf eine erfrischend neue Art und
Weise. So wird die Geige zum Harmonieinstrument, die Posaune mittels Effekten zur Tuba umfunktioniert und der Gitarrist wechselt zwischen zwei Stücken eben ans Schlagzeug, so dass jedes Lied wieder anders klingt und es auch nach Stunden nie langweilig wird. Seit dem Sommer
2009, als die Band während einer Reise als Straßenmusik-Gruppe entstand, steckten die vier Bandmitglieder ihre Energie in die Band. So wurde beispielsweise der Titelsong zu der Dokumentation „Die 4. Revolution“ aufgenommen, ein eigenes Album produziert, unzählige Konzerte auf großen und kleinen Bühnen oder auf der Straße gespielt und viele neue Freunde gewonnen. Für viele hat Bukahara seither eine neue Bedeutung gewonnen, erinnert an durchgetanzte
Nächte in stickigen Clubs, feiern im Festivalmatsch, an vier stets gutgelaunte Musiker, die auf der Bühne unangestrengt mit Musikstilen, Taktarten, Liedern und dazugehörenden
Arrangements jonglieren, als würde die Nacht niemals enden.

Soufian Zoghlami (voc, g), Ahmed Eid (b), Daniel Schneider (v), Max von Einem (tb)

http://www.bukahara.com

Tickets: http://www.adticket.de/BUKAHARA-Live-2013/Munster-Hot-Jazz-Club/13-09-2013_21-00.html