Lade Veranstaltungen

Big Band Rotation: WSfM Big Band

Jazz, Funk, Latin

Dienstag 30. Mai 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt frei!



Eintritt frei!

Big Band der Westfälischen Schule für Musik (Leitung: Lars Motel)

Die Big Band der WSfM wurde im Herbst 1997 im Fachbereich Jazz- und Popularmusik an der Westfälischen Schule für Musik gegründet. Bereits im Januar des darauffolgenden Jahres gelang ihr ein sensationelles Debüt im Rahmen des Jahreskonzertes der Musikschule, das sowohl bei Presse als auch beim Publikum begeistert gefeiert wurde. Zahlreiche Auftritte folgten, u.a. beim Westfälischen Musikfestival, bei den Jazztagen des Jazz-Clubs Münster e.V., beim Ems-Festival in Rheine. Im Jahr 2000 unternahm die Big Band ihre erste Konzertreise nach Tunesien (inklusive eines Konzertes in der Sahara). Die Band hat bereits zwei auch von der Presse gepriesene CD´s eingespielt: ” Nights In Tunesia” und “Going Vocal”. Die Band besteht aus Dozenten, fortgeschrittenen Schülern sowie Gewinnern der Wettbewerbe ”Jugend musiziert”, ”Jugend jazzt” ( Mitglieder spielen z.T. auch im Landesjugend Jazzorchester NRW, im Bundesjugendjazzorchester und sogar in der Big Band der Musikhochschule Hamburg. Einige Ex-Mitglieder sind als Solisten der WDR- und NDR-Big Band zu hören). Zum Repertoire des ambitionierten Ensembles zählen Big-Band-Kompositionen auch zeitgenössischer Stilrichtungen. Die Band arbeitet auch gerne mit Gästen wie dem Sängern Richie Alexander oder Jean Claude Séferian, dem Saxophonisten Jan Klare und der Sängerin Stephanie Klco-Brosius zusammen. Die Big Band war mit Gästen regelmäßig jeden dritten Dienstag des Monats über einen Zeitraum von über 7 Jahren in der Reihe “Jazzkitchen” im Hot Jazz Club in Münster zu hören.