Loading Events

Soul Bandits

Soul, Funk & Blues

Samstag 6. Mai 2017
Beginn: 21:00 Uhr
7 € VVK / 11 € AK

“Sheriff John Brown always hatet me…”
…und das war sein Schicksal. In den folgenden Jahren machte sich sein Bruder Matt auf die Jagd nach den vermeintlich Schuldigen. Doch es war nichts zu machen. Selbst wenn er einen zu fassen bekam, konnte er ihm nichts zu leide tun. Da war etwa sunwiderstehliches, Lebens bejahendes, dass es ihm unmöglich machte, ihnen auch nur ein Haar zu krümmen. In Ihrer Nähe verfiel er immer sofort in rhythmische Bewegungen, er fühlte den Groove in sich und die ganze Kraft Ihrer Seelen! Matt gab schließlich auf. Und um sein Gesicht zuwahren, ließ er überall plakatieren: Shot By Sheriff – Soulbandits! Die Band aber zog nach Europa, um auch hier ihre Lebensfreude zu versprühen. Und noch heute pflegen Ihre Nachkommen diese (wieder)belebende Wirkung wenn sie auf der Bühne stehen und Klassiker wie Modernes in bester Soulmanier präsentieren. Vom eingangs zitierten Bob Marley sowie James Brown und Otis Redding über Freddie King, Joe Cocker, Etta James, den Blues Brothers und den Commitments bis zu Robbie Williams, Six Was Nine und vielen anderen stammen die Nummern, die diese 12köpfige Band mit 5 Bläsern, 3 Vocals und 5köpfiger Rhythmusgruppe spielt. Da vergeht jegliche Lebensmüdigkeit! Jetzt wieder in Münsters Hot Jazz Club mit Songs ihrer aktuellen CD “Shot By Sheriff” und auch darüber hinaus!

Christopher Bäumer (voc, harp, g), Ulla Struck (voc), Astrid Berges (voc), Werner Beckmann (sax), Martin Köbbing (tp), Markus Gerken (tp), Matthias Beckmann (tp), Stefan Schrade (tb), Stefan Schulze (g), Christoph Dabrowski (org, p), Eckhard Scholz(b), Tom Günzel (dr)

http://www.soulbandits.de