Lade Veranstaltungen

Freshlyground

World Music, Jazz & Blues

Dienstag 22. Mai 2018
Beginn: 20:00 Uhr
16 € VVK / 20 € AK

Freshlyground wurden 2002 in Kapstadt gegründet. Die Bandmitglieder stammen aus Südafrika, Mosambik und Simbabwe. Ihre Musik beinhaltet Elemente afrikanischer Musik sowie Blues, Jazz und Independent. Bereits im Jahr 2003 landete die Band mit ihrem Debüt „Jika Jika“ national einen Hit. Es folgten Auftritte für den südafrikanischen Präsidenten Mbeki, beim legendären „North Sea Jazz Festival“ und gemeinsame Konzerte mit Miriam Makeba. International bekannt wurden Freshlyground schließlich durch den Song „Waka Waka“, der 2010 zusammen mit der Sängerin Shakira zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika begeisteuert und auch bei der Abschlusszeremonie live gespielt wurde. Bei seinem Besuch in Südafrika bezeichnete Barak Obama Freshlyground als ein Beispiel für die Beiträge, die das Land an die gesamte Welt weitergegeben hat. Mit ihrem aktuellen Album „Can’t Stop“ im Handgepäck ist die Gruppe jetzt erstmals im Hot Jazz Club zu hören!

Zolani Mahola (voc), Simon Attwell (fl, mbira, harp), Peter Cohen (dr), Kyla Rose Smith (violine, voc), Julio „Gugs“ Sigauque (g), Josh Hawks (b, voc), Aron Turest-Swartz (keys, dr, voc)

http://www.freshlyground.com