Lade Veranstaltungen

Albert Lee

Country & Rock

Donnerstag 26. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
28 € VVK / 34 € AK

Albert Lee, die lebende Gitarren-Legende, der zuverlässige Sideman nun endlich als Bandleader, der sein Ding macht! Auf Tour mit seiner in Los Angeles beheimateten Band gewinnt er immer neue Fans und gibt den althergebrachten das, was sie schon immer wollten: Albert Lee als Albert Lee. 2015 hat er die Hogan´s Heroes verlassen, welche er als angekündigter Gastkünstler mehr als zehn Jahre begleitet hat. Bekannt wurde Lee durch seine Zusammenarbeit mit Künstlern wie den Everly Brothers, Bill Wymann, Herbie Mann, Jackson Brown, Bo Diddley, Emmylou Harris und Joe Cocker. Seine meist beachtete Performance jedoch war auf Eric Claptons Live-Album „Just One Night“ und der darauffolgenden Tour. Albert Lee ist zweifacher Grammy-Preisträger und kann neben zahlreichen Veröffentlichungen als Sideman und als Mitglied der Bands Heads, Hands & Feet und Hogan’s Heroes auf legendäre Solo-Alben wie „Speechless“, „Gagged But Not Bound“ und „Heartbreak Hill“ zurückblicken. Mit seinem aktuellen Album „The Highwayman“ und der Live-DVD „70th Celebration“ im Handgepäck ist er nun erstmals im Hot Jazz Club zu Gast. Fans von handgemachter Live-Musik können sich auf Country und Rock auf allerhöchstem Niveau freuen. Eine lebende Legende mit einem furiosen Gitarrenfeuerwerk und einer einzigartigen Stimme! Nicht verpassen!

Albert Lee (g, voc, p), JT Thomas (keys), Will MacGregor (b), Jason Smith (dr)

http://www.albertlee.co.uk